901--1000

aus Potsdam-Chronik, der freien Wissensdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahr   Tag  Monat   Ereignis


993    03   Juli    König Otto III. schenkt der Äbtissin Mathilde II. von Quedlinburg die
                    Orte „Poztupimi“ (Potsdam) und „Geliti“ (Geltow) auf der Insel        
                    „Chotiemvicles“ in der Provinz „Hevellon“ (Havellande) mit
                    dem Recht auf Veräußerung dieser Besitzung.

  Riedel’s CDB. A. XI., 1856, S. 153
                                                              Anmerkungen           Artikel schreiben




997                 „Kaiser Otto III. vertauscht das Burgwart Belizi gegen die Zehnten
                    im Lande Bloni an den Erzbischof zu Magdeburg.“

  Riedel’s CDB.A. IX., 1849, S. 474          
                                                              Anmerkungen           Artikel schreiben