1990--1999

aus Potsdam-Chronik, der freien Wissensdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

1990

Jahr   Monat  Tag   Ereignis

1990-07-01          Umbau der Struktur der Potsdamer Stadtverwaltung. Das Dezernat Bau und Wohnen unter
                    der Leitung von Stadtrat Detlef Kaminski erhält sechs Ämter.
                    Das Hochbauamt leitet Jürgen Geyer, das Bauaufsichtsamt Karl-Heinz Rönn.  

                    Presseinformation zur Struktur des Hochbauamtes von Dezember 1991
                                                              
                                                              Anmerkungen              


1992

Jahr   Monat  Tag   Ereignis

1992-01             Torsten Peters wird Leiter des Presseamtes der Stadtverwaltung. Ende März 1994 gibt
                    der Journalist Peters die Tätigkeit auf und wechselt zum Privatsender PRO 7.  

                    Potsdam-Journal Nr. 3/1994
                                                              
                                                              Anmerkungen       


1995

Jahr   Monat  Tag   Ereignis

1995 Mai            Richard Röhrbein wird als Leiter des Stadtplanungsamtes abberufen und erhält
                    das neu geschaffene Amt des Stadtbaudirektors. 

                    Potsdamer Morgenpost vom 05. Juli 1996
                                                              
                                                              Anmerkungen       

1995-09-29          Karl-Heinz Rönn, Leiter des Amtes für Bauaufsicht, wird in den Ruhestand verabschiedet.
                    1961 wurde er Leiter der Abteilung Bauaufsicht und nach 1990 Amtsleiter. Seine Nachfolge
                    trat Eberhard Kumm an. Als Leiter des Hochbauamtes der Stadt wurde Norbert John berufen.
                    Bis dahin war dieses Amt von Jürgen Geyer geleitet worden. In Den Ruhestand verabschiedet
                    wurde am 29. September auch Anneliese Bäselt, Leiterin des Grünflächenamtes.

                    Potsdamer Neueste Nachrichten vom 30. September 1995
                                                              
                                                              Anmerkungen         


1996

Jahr   Monat  Tag   Ereignis

1996-06-17          Andreas Goetzmann tritt seine Tätigkeit als Leiter des Stadtplanungsamtes an.
                    Seit der Abberufung von Richard Röhrbein im Mai 1995 war das Amt führungslos. 

                    Potsdamer Morgenpost vom 05. Juli 1996
                                                              
                                                             Anmerkungen       


1997

Jahr   Monat  Tag   Ereignis

1997                Im Dezember 1997 erreichte die Arbeitslosenquote in Potsdam mit 11,5 Prozent
                    (7.943 Arbeitslose) den Höchstwert seit der Wende."Die Quote hat eine Größenordnung
                    erreicht, bei der man früher in den alten Bundesländern die Hände über dem Kopf
                    zusammengeschlagen hätte", stellte Jörg Michel, Chef des Arbeitsamtes, am 9. Januar 1998
                    gegenüber der Presse fest.  

                    Märkische Allgemeine vom 10. Januar 1998
                                                              
                                                             Anmerkungen       


1998

Jahr   Monat  Tag   Ereignis

1998                Potsdam unterschreitet die Einwohnerzahl von 130.000. Per 30. Juni meldete das
                    Statistikamt die Zahl von 129.926 Einwohnern. Ein Jahr zuvor waren es zur gleichen
                    Zeit noch 132.689 gewesen. Selbst die Eingemeindung der Orte Grube und Eiche hatte
                    den Rückgang der Einwohnerzahl nicht stoppen können.
                    Vor allem Potsdamer im Alter zwischen 27 und 40 Jahren verließen die Stadt.
                    Im Dezember 1997 erreichte die Arbeitslosenquote in Potsdam mit 11,5 Prozent
                    (7.943 Arbeitslose den Höchstwert seit der Wende."Die Quote hat eine Größenordnung
                    erreicht, bei der man früher in den alten Bundesländern die Hände über dem Kopf
                    zusammengeschlagen hätte", stellte Jörg Michel, Chef des Arbeitsamtes, am 9. Januar 1998
                    gegenüber der Presse fest.  

                    Potsdamer Morgenpost vom 23. Juli 1998
                                                              
                                                             Anmerkungen       

1998-04-02          Marina Kluge wird durch die Stadtverordnetenversammlung zur Leiterin des
                    Ordnungsamtes der Stadtverwaltung berufen. Sie tritt die Nachfolge von
                    Christian Erdmann an, der die Leitung der Abteilung Haushaltsangelegenheiten  
                    übernahm.

                    Potsdamer Neueste Nachrichten  vom 03. April 1998
                                                              
                                                             Anmerkungen       

1998-12-15          Eröffnung der Ausstellung "Neues zur Stadtvilla - Das kleine Mehrfamilien-
                    haus" im Erdgeschoß des Stadthauses in der Friedrich-Ebert-Straße. Initiiert
                    wurde sie vom Stadtbaudirektor Richard Röhrbein. Die Gestaltung lag bei dem Berliner 
                    Büro Ecke Design. Die Ausstellung war bis zum 17. Januar 1999 geöffnet.

                    Potsdamer Morgenpost vom 16. Dezember 1998 

                                                            Anmerkungen