1561--1572

aus Potsdam-Chronik, der freien Wissensdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jahr  Tag  Monat  Ereignis

1563              Neuer Kirchturm für Marienkirche

Gerlach, Samuel M.: Collectaneen in: MVGP.- N. F. Teil 3, Bd. 8, Nr. 273, 1883, S. 205

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1564              Erste Erwähnung der Brücke über die Havel unweit des heutigen Alten Marktes als “Lange Brücke”.

Sello, Georg: Potsdam und Sanssouci, 1888, S. 226, Urk. 18

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1565 26 März      Gewerbeprivilegien für die Wollenweber und Gewandschneider.

Sello, Georg: Potsdam und Sanssouci, 1888, S. 88

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1566              Ersterwähnung der Schmiede-Innung.

Wagener, Heinrich: Das älteste Privilegium des Schmiedegewerks, in: MVGP.- A. F. Bd. 3, Nr. CI, 1867, (S. 176 ff.)

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1567              Das Schloss mit seinen Gütern war wieder verpfändet und wurde von kurfürstlichen Beamten verwaltet.

Fidicin, Ernst: Die Territorien der Mark Brandenburg Teil II, Geschichte der Stadt und Insel Potsdam, 1858, S. 9

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1570              Um 1570 wurde ein neues Schulhaus erbaut.

Haeckel, Julius: Geschichte der Stadt Potsdam, 1912, S. 210

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1570              Fischereiurkunde der Burgstraßenfischer.

Sello, Georg: Potsdam und Sanssouci, 1888, S. 84Ff

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1570              Verkauf eines Brauhauses an Ursula von Guntrodt.

Sello, Georg: Potsdam und Sanssouci, 1888, S. 210, Urk. 14 Nr. 35

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1570              Vertrag des Rates zu Potsdam mit ihrem Bader Georg Caspar.

Sello, Georg: Potsdam und Sanssouci, 1888, S. 277, Urk. 19

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1570              "1570 werden den Bürgern gehörige Wiesen „auf dem Schwalbesherde“ und öfters Tornewiesen erwähnt"

Ruppin, Willi: Das mittelalterliche Potsdam in der historischen Topographie in: 
MVGP. – N. F. Teil 12, Bd. 7 (, Heft 1, 1933/1939, S. 14)

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1571 10 September Regierungsantritt des Kurfürsten Johann Georg

Sello, Georg: Potsdam und Sanssouci, 1888, S.65, 77,

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1571              Einwohnerangabe für Potsdam (geschätzt, 2000)

Ruppin, Willi: Wassermühlen und Windmühlen im Alten Potsdam in: MVGP.- N. F. Teil 12, Bd. 7, (Nr. 364, 1933)

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1571-72           Hinweis auf die Steuerverfassung der Stadt Potsdam.
                  „Register aller Einnahmen und Ausgaben der „Stadt Potzstamp“

Sello, Georg: Potsdam und Sansscouci, 1888, S. 230, Urk. 22; siehe auch S. 59

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1571-78           Ausführung über den Weinbau unter der Regierung des Kurfürsten Johann Georg.

Bethge, Al.: Die Potsdamer Weinberge in: MVGP.- A. F. Bd. 3, Nr. CXIII, 1867, S. 278

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1571              „Das Lehnsgericht befand sich 1571 ungeteilt im Lehnsbesitz einer Familie Schulze“.
                  Peter Schulze verkauft dem Magistrat das Lehnsgericht für 100 Taler, danach 
                  Belehnung durch den Kurfürsten.

Fidicin, Ernst: Die Territorien der Mark Brandenburg Teil II, Geschichte der Stadt und Insel 
Potsdam, 1858, (S. 62 u.63)

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1571 10 September „Kurfürst Johann Georg belehnt den Magistrat zu Potsdam mit dem halben Schulzen-
                  gericht daselbst, welches derselbe von Pfarrer Peter Schulze zu Schmerzke erworden.“

Sello, Georg: Potsdam und Sanssouci, 1888, S. 229, Urk. 20 

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1572 10 April     „Dietrich von Flans verkauft dem Kurfürsten Johann Georg sein Vorwerk zu Potsdam.“

Riedel’s CDB. A. XI., 1856, S.199
                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1572              Im Jahre 1572 wird das Bornstedter „Tembken“ im Stadtbuch genannt.

Kania, Hans: Gesammelte Studien zur Kunst- und Kulturgeschichte Potsdams in: MVGP.- N. F. Teil 7,
Bd. 12 (,Nr. 363, 1933/1939, S. 392)

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1572              Frühe literarische Erwähnung von Schloss und Stadt Potsdam in der von Wolfgang 
                  Justus, Frankfurt an der Oder, verfassten “Beschreibung der Kurmark Brandenburg”.

Sello, Georg: Potsdam und Sanssouci, 1888, S. 25 ( m. Anm. 52).

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1572              Abhandlung über die Kosten der Hinrichtung des Kusener (und sein Weib) in Potsdam.

Fidicin, Ernst: Die Territorien der Mark Brandenburg Teil II, Geschichte der Stadt und Insel Potsdam, 1858, S.63

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben  

1572              Eine Beleidigungsklage

Sello, Georg: Potsdam und Sanssouci, 1888, S. 210 Urk. 14 Nr. 36

                                                                  Anmerkungen       Artikel schreiben