Anmerkungen (1571-72)

aus Potsdam-Chronik, der freien Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Siehe auch:

Sello, Georg: Potsdam und Sansscouci, 1888, S. 59;

1571/72 „Die städtische Kämmereirechnung zählt 152 Schosspflichtige, aber 180 an der Erbhuldigungssteuer sich beteiligende Bürger auf, außerdem 192 Bürgerhäuser“.

(Ebenda, S. 65)


Im 16. Jahrhundert fangen amtliche Nachrichten an. Die ganze Registratur des Jahrhunderts besteht aber nur aus zwei Büchern und aus der Kämmereirechnung von 1571/72.

(Vgl. Wagener, Heinrich: Die Schützengilde zu Potsdam. In: MVGP.- A. F. Bd. 2, Nr. LXIX, 1866, S. 219);