Anmerkungen (1403-07)

aus Potsdam-Chronik, der freien Wissensdatenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen

„Als nu die armen Märcker ohne Heupt vnnd Regenten sahen, daſs ſie vberall in ſchaden blieben vnd ſich jhre ſachen nirgend beſſern wollten, da machten ſie mit dem Graffen von Lindaw vnd denen von Quitzaw einen fried...Item, er hat auch einen Eyd gethan, daſs er der Marck in allen nöthen trew ſsein vnd derſelben wider alle jhre feinde hülff vnd rath mittheilen wolte. Nach diesem Eyde ſeind jhm die Märcker anhengig geworden vnd haben jhm mit geschencken vnd erzeigung manchfetiger ehren hoch erhaben.“

(Riedel’s CDB. D. I., 1862, S. 30)